Kommentare: 5
  • #5

    Wally / Walter (Freitag, 23 Februar 2018 11:06)

    Wenn man Freude am Fotografieren hat, aber noch die ein oder anderen "Probleme" mit der Technik, Bildgestaltung oder speziellen Aufnahmesituationen hat, ist man in der Fotowerkstatt genau richtig. Die Gruppe der "Fotowerker" hat sich mit Hilfe der Fotowerkstatt gebildet. Dort trifft man sich immer mal wieder zu interessanten  Workshops oder Werkstatttreffen . Es werden auch Exkursionen zu tollen Plätzen organisiert und motivieren "am Ball" bzw an der Kamera zu bleiben.

  • #4

    Gerald (Mittwoch, 21 Februar 2018 19:52)

    In der Fotowerkstatt wird immer etwas geboten.
    Ob Kurs, Werkstatttreffen oder eine Ausstellung; klasse Gelegenheiten sich mit anderen Fotowerkern auszutauschen.

  • #3

    Matthias Rosemann (Mittwoch, 21 Februar 2018 17:24)

    Ich freue mich ein Teil der tollen Foto-Community zu sein. Ein netter Umgangston und eine lebendige Fotogemeinschaft ist hier gewachsen. Die Fotokurse sind fair, informativ und in einem angenehmen Rahmen verpackt. Deshalb habe ich schon sehr vielen die Fotowerker empfohlen und auch immer tolle Rückmeldungen erhalten. Macht weiter so und ich freue mich immer wieder Euch auf den Werkstatttreffen zu sehen.

    Liebe Grüße Matthias

  • #2

    sabine baumann-billor (Samstag, 16 Dezember 2017 11:10)

    Ihr Lieben,
    raus aus dem Automatikmodus,dank Euch ist mir dass gelungen und dank an die Fotowerkergruppe die auch immer Anregung und Inspiration ist.


  • #1

    Olaf S. (Freitag, 15 Dezember 2017 23:30)

    Danke an Nadine und Petra fürs Heranführen an die Fotografie. Und Danke an die Fotowerker Community für fortlaufende Inspiration. Der Tatsache folgend, daß das beste Foto noch darauf wartet geschossen zu werden, freue ich mich auf viele weitere Fotowerkstatt Aktivitäten.